Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

WS 09-5: Kinderrechte – weltweit

9. März 2021 @ 18:00 20:00

Als weltweit tätiges Entwicklungswerk der evangelischen Kirchen in Deutschland, ist Brot für die Welt in über 90 Ländern aktiv. Gemeinsam mit Partnerorganisationen vor Ort hilft Brot für die Welt armen, ausgegrenzten Menschen, aus eigener Kraft ihre Lebenssituation zu verbessern. Anhand einer von Brot für die Welt entwickelten Weltkarte – Gerechtigkeit weltweit – lernen wir virtuell mit Hilfe der Lern-Anwendung Actionbound (eine Lern-App mit der man digitale Erlebnis- Ralleys erstellen und durchführen kann) ein Projekt kennen, welches zum Thema Kinderrechte arbeitet. Außerdem wird die 100 Millionen Kampagne von Friedensnobelpreisträger Kailash Satyarthi vorgestellt und allgemein zur weltweiten Situation von Kindern berichtet.

Zur Teilnahme wird ein Smartphone oder Tablet, welches einen QR-Code lesen kann, mit Internetzugang benötigt.

Veranstaltungsort

Anmeldung

Hier geht es direkt zur Anmeldung

Referent

Marius Blümel

Referent für Brot für die Welt in der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg und der Ev. reformierten Kirche