Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

WS 11-4: Theologisieren und Philosophieren mit Kindern

11. März 2021 @ 18:00 19:30

Kinder fragen sich und andere: Kann man Liebe messen? Warum lässt der liebe Gott Menschen sterben? Wo war ich als ich noch nicht geboren wurde? Was passiert nach dem Tod? Wo ist der Himmel? Kinder haben eine eigene Spiritualität, Religiosität und Theologie und denken über philosophische Fragen eigenständig nach. Denn wer fragt, weiß etwas. Und oft sind die Fragen der Kinder unsere eigenen Fragen. Kinderfragen brauchen keine Antworten, sondern Kinder wollen von Erwachsenen in ihren Fragen ernst genommen werden. Das zielt auf eine Kommunikation auf Augenhöhe. Damit wird das Theologisieren und Philosophieren mit Kindern zum exemplarischen Fall für eine demokratische Kommunikationsform. Der Onlineworkshop richtet sich an pädagogische Fachkräfte und Freiwillige in Kindertageseinrichtungen und Gemeinden, die sich solcherart im Theologisieren und Philosophieren mit Kindern üben möchten, Tipps für ein regelmäßiges Angebot in einer Gruppe suchen und sich mit Stolpersteinen und Hindernissen beim Theologisieren und Philosophieren auseinandersetzen wollen.

Veranstaltungsort

Anmeldung

Hier geht es direkt zur Anmeldung

Referent

Rolf Sänger-Diestelmeier

Pastor im Ruhestand, nach Studium von Theologie und Sozialpädagogik Gemeinde Pastor und schließlich Pastor für Religionspädagogik und Fachberater im Landesverband Ev. Tageseinrichtungen für Kinder